Herzlich willkommen im Haus Marien-Linde!









Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Haus. Wir bieten Ihnen 66 Einzel- und 12 Doppelzimmer, die mit ansprechendem Mobiliar ausgestattet sind. Selbstverständlich verfügen die Zimmer über ein eigenes Badezimmer sowie hinreichend Platz, um eigene liebgewonnene Möbel mitzubringen.

Sechs große, helle Aufenthaltsräume, der Festsaal und die Kapelle runden neben dem Wintergarten und dem schönen, vielgenutzten Garten das freundliche Gesamtbild ab.

Auf Grundlage Ihrer persönlichen Wünsche und Interessen prägt das qualifizierte und engagierte Fachpersonal die familiäre Atmosphäre im Haus Marien-Linde. Dabei stellen mehr als 100 MitarbeiterInnen individuelle pflegerische Betreuung, medizinische wie hauswirtschaftliche Versorgung rund um die Uhr sicher.

Gemäß dem Grundsatz "Gemeinsam das Leben gestalten" bietet der Soziale Dienst neben Einzelbetreuung auch zahlreiche Aktivitäten wie Singen, Gymnastik, Kegeln oder Ausflüge bis hin zum Urlaub mit BewohnerInnen an. Somit bietet sich vielseitige Gelegenheit, persönliche Kontakte zu BewohnerInnen zu knüpfen und zu pflegen. Dementen BewohnerInnen werden zudem eine intensive Tagesbetreuung sowie zusätzliche Entspannungsmöglichkeiten im besonderen Ambiente des Snoezelen-Raums angeboten. Bei einem persönlichen Gespräch bieten wir Ihnen die Möglichkeit, eigene Eindrücke zu gewinnen.

Als AnsprechpartnerInnen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
Frau Ening, Frau Rost
Tel.: 0241 / 900 313 - 0
Email: sozialdienst@marien-linde.de